Die Sommerferien sind so gut wie vorbei und wir alle haben doch gehofft, dass es Lockerungen bei einem Hallenbadbesuch gibt. Das ist allerdings nicht der Fall. Die Infektionszahlen steigen wieder bundesweit. In Dortmund sind die Neuinfizierten pro Tag (Stand: 08.08.20) fast so hoch wie am Anfang der Pandemie. Es ist weiterhin, und jetzt erst Recht nach der Ferienrückreise, Vorsicht beim Umgang mit Menschen in Gruppen geboten. Also auch oder erst recht im Hallenbad. Die im vorherigen Artikel beschriebenen Verhaltensvorschriften bleiben alle bestehen.

Der Vorstand ist nicht bereit dieses Risiko einer Ansteckung einzugehen. Wir denken nicht nur an Ihrem Schutz, sondern auch an diejenigen, die im Hallenbad für Sie in irgendeiner Form arbeiten. Wir werden also unseren Schwimmbetrieb bis auf Weiteres aussetzen. Über die weitere Vorgehensweise informieren wir Sie hier laufend.

Der Vorstand